Gegen die Kurve des Vergessens!

Lernen ist in viele Fällen gleichzusetzen mit einem Kampf gegen das Vergessen.

Wir alle kämpfen benötigtes Wissen einerseits aktuell und andererseits auch immer abrufbar zu halten. Wie sieht es aber in der Realität oft aus? Der Aussage „Kaum gelernt, schon wieder vergessen“ würden die meisten von uns wohl unterschreiben. Die Kurve hat unabhängig vom Lerninhalt immer den gleichen charakteristischen Verlauf – stark abfallend in den ersten Tagen, danach wird der negative Trend in den nächsten 30 Tagen abgeschwächt

Welche intelligenten Möglichkeiten stehen uns aber zur Verfügung um das benötigte Wissen „up to date“ zu halten?

Mit KnowledgeCheckR, steht ein KI basiertes System zur Erstellung, Verwaltung und Verteilung von Wissen zur Verfügung um möglichst effizient gegen das Vergessen anzukämpfen. KnowledgeCheckR repräsentiert die nächste Generation des personalisierten Wissenstransfer mittels künstlicher Intelligenz. Dabei kommen modernste Ansätze aus Wissenschaft, Lehre und Forschung sowie einer Vielzahl an Kundenprojekten zur Anwendung.

Folgende wichtige Bausteine sind dabei von elementarer Bedeutung:

  1. Individuelle Unterstützung des Lernprozesses, damit für die Nutzer ein „Flow Erlebnis“ erzeugt wird
  2. Gamification der Lerninhalte, um die Motivation zu steigern
  3. Hochgradige Konfigurierbarkeit und Einbindung verschiedenster Medien, um das Interesse am Lerninhalt hoch zu halten

Mit KnowledgeCheckR haben Lernende nicht nur die Möglichkeit bei der Wissensaneignung eine geeignete individuelle Unterstützung zu bekommen, sondern auch in der Wissensaufbereitung und im kontinuierlichen Wissenserhalt.

KnowledgeCheckR hebt nachweislich das gesamte Wissensniveau beginnend beim Einzelnen bis hin zur gesamtem Gruppe und sichert einen kontinuierlichen und nachhaltigen Lernerfolg!

Nach oben